Musikverlag Scherbacher

Unser Jahr 2019

 

 

80. Geburtstag von Berthold Lacher am Sa., 23.03.2019

Dass das Musizieren die geistige und körperliche Fitness besonders auch im Alter stark unterstützt, haben nicht nur wissenschaftliche Untersuchungen gezeigt, sondern viele unserer über 70-jährigen Orchestermitglieder belegen dies deutlich.

Dazu zählt auch unser Baritonist Berthold Lacher aus Bisingen, der seit der Gründung des Kreisseniorenorchesters im Jahr 2009 mit viel Freude und Überzeugung in unserem Orchester musiziert. Am 23.03.2019 gratulierte das KVSO seinem Baritonisten Berthold zum 80. Geburtstag mit einem Geburtstagsständchen.

Wir eröffneten die besondere Geburtstagsfeier unseres treuen Musikkameraden in Bisingen mit einem bunten Melodienstrauß. Unser Orchestersprecher Hermann Lohmüller würdigte in seiner kurzen Ansprache das bewundernswerte Engagement von Berthold Lacher. Seit der ersten Probe des Orchesters hat er 10 Jahre lang das Probelokal in Bisingen zuverlässig betreut und organisierte z.B. auch die Besichtigung der Burg Hohenzollern beim Besuch der Gastkapelle aus Mindelheim. Wir wünschen ihm für die Zukunft, dass er das KVSO noch möglichst lange verstärken möge.

Altkameradentreffen in Geislingen am Sa., 25.05.2019

Bei den Jugendmusiktagen Zollernalb in Geislingen vom 25. bis 26.05.2019 stand am Samstag, 25. Mai, auch das traditionelle Altkameradentreffen des Blasmusikkreisverbandes auf dem Programm. Dabei unterhielten an diesem Nachmittag neben dem KVSO unter anderem auch die Weilstetter „Alten Kameraden“ und die „Hartheimer Oldies“ die Zuhörer.

Das KVSO eröffnete das Unterhaltungsprogramm am Samstagnachmittag bereits um 13 Uhr. Leider waren zu diesem frühen Programmbeginn nur sehr wenig Zuhörer in der Geislinger Schlossparkhalle anwesend. Erst nach ca. 1 Stunde füllte sich die große Halle allmählich. So war es verständlich, dass unsere Musikkameraden auf der Bühne von ihrer Präsentation und der Resonanz nicht so ganz begeistert waren.

Biergarteneröffnung in Dotternhausen am So., 16.06.2019

Als Dämmerschoppen wurde das unterhaltsame Nachmittagskonzert des Kreisverbandseniorenorchesters von der Gastronomenfamilie Bechthold, Betreiber des im Dezember 2018 neu eröffneten „Gasthauses Hirsch“ in Dotternhausen, angekündigt.
Zur Eröffnung des schön gestalteten Biergartens engagierte der Küchenmeister Frank Bechthold das KVSO. Er konnte sich über viele Fans des Orchesters und des Gasthauses aus Dotternhausen und den umliegenden Gemeinden freuen.
Etwas ungewöhnlich und beengt spielte das Orchester auf einem Balkon über dem darunter liegenden Biergarten. Den Zuhörern gefiel aber ganz offensichtlich, dass sie aus luftiger Höhe mit erfrischender Blasmusik unterhalten wurden.
Dirigent Joachim Bock traf mit seiner abwechslungsreichen Musikauswahl den Geschmack der begeisterten Zuhörer, welche die gelungenen Vorträge immer wieder mit reichlich Beifall quittierten. 
Mit dem disziplinierten, 2-stündigen Auftritt und der sehr positiven Resonanz -auch in der örtlichen Presse (Zollernalbkurier u. Schwarzw. Bote, Bericht: Rolf Schatz v. 19.09.19) - waren sich das Seniorenorchester und das Publikum einig, dass das Musizieren auch im Alter noch viel Spaß machen kann.
Nach einem leckeren Vesper, das der Gastgeber für das KVSO zubereitet hatte, machte man sich zufrieden auf die Heimreise. 
(Fotos: Rolf Schatz)

Gesponsert von

Die nächsten Termine

Stadtmusikfest Haigerloch

Frühjahrskonzert - Musikverein Rangendingen - Stadtkapelle Burladingen e.V.

Hier geht´s zur neuen

Bitte beachten Sie die

Fotogalerie unter Service beachten