Elektro Ulrich

Über das KVJO

Was machen wir? Nun, in erster Linie MUSIK! Dabei ist es uns wichtig, noch jede Menge Spaß und Gaudi zu haben! Wir, die Junge Bläserphilharmonie Zollernalb, sind ein Projektorchester und führen jährlich zwei bis drei Arbeitsphasen durch. Wir proben deshalb nicht jede Woche, sondern haben für unsere Arbeitsphasen einen Probenplan, den ihr auf unserer Homepage finden könnt. Da unserer Musiker alle in verschiedenen Vereinen und Ensembles mitwirken, versuchen wir mit möglich wenigen Probentagen unsere Programme zu erarbeiten. Unsere Proben finden in der Regel ausschließlich an Wochenenden statt. Eine Projektphase besteht in der Regel aus drei Probenwochenenden und endet mit einem Konzert.

Einmal im Jahr fahren wir für drei bis vier Tage auf eine Orchesterfreizeit – diese findet meist im Frühjahr statt und ist bei allen Musikern sehr beliebt. Seit diesem Jahr führen wir unsere Probenfreizeit im Kloster Ochsenhausen durch. In der Landesakademie für Musik haben wir neben idealen probentechnischen Bedingungen und toller Verpflegung auch die Möglichkeit, neben unseren Proben außermusikalische Aktivitäten zu unternehmen.

Wir gestalten den jährlich stattfindenden Neujahrsempfang des Landrates und geben außerdem zwei bis drei Konzerte im Jahr. Im Jahr 2002 haben wir am Orchesterwettbewerb der Bläserjugend Baden-Württemberg teilgenommen und diesen auch gewonnen. Neben dem produzieren von CD´s haben wir in en letzten Jahren auch immer wieder Konzertreisen durchgeführt. Im letzten Jahr bestritten wir erstmals auch ein Projekt mit verschiedenen Kammermusikbesetzungen: Die Konzerte fanden am 4./6. November (Blechbläser) in Balingen und Meßsetten, bzw. am 4. Dezember (Holzbläser/ Schlagzeuger) in Schömberg statt.

Unser Ziel ist es, in unseren Arbeitsphasen alle Facetten der sinfonischen Blasmusik kennen zulernen. Neben dem Musizieren wollen wir vor allem auch den Kontakt und Austausch unter den jungen Musikern im Landkreis fördern. Geprobt wird meistens in den Räumlichkeiten der Musikschule in Balingen, so dass das Orchester eine zentrale Anlaufstelle für die Probenarbeit hat.

Wer wir sind?

Wir, die Junge Bläserphilharmonie Zollernalb sind das Kreisverbandsjugendblasorchester (KVJO), eine Ansammlung von jungen Musikerinnen und Musikern und haben die sinfonische Blasorchester zum Hobby gemacht. Im Augenblick hat unser Orchester ca. 60 Mitglieder im Alter von 14 bis 27 Jahren. Alle Instrumente eines sinfonischen Blasorchesters sind bei uns vertreten. Es gibt also Klarinetten, Flöten, Oboen, Fagotte, Saxofone, Trompeten, Hörner, Euphonien, Posaunen, Tuben, Schlagzeug und vieles mehr. Getragen werden wir vom Blasmusikkreisverband Zollernalb mit seinem jeweiligen ersten Vorsitzenden.

Informationen

Unsere Vereine

Bläserjugend

KVJO

Kreisverbands--Senioren Orchester KSO

Service

Spezielle Seiten

Sponsoren

Veranstalter