Elektro Ulrich

3. ZAK-Blasmusik-Festival am 03.06.2018

2. ZAK-Blasmusik-Festival

Wir freuen wir uns, auch in 2018 das ZAK-Blasmusik-Festival präsentieren zu dürfen.

Der Termin ist der Sonntag, 03. Juni 2018

Wie Ihr bereits an der Hauptversammlung erfahren habt und mittlerweile auch in der Presse lesen konntet, findet am Sonntag 03. Juni 2018 das 3. ZAK Blasmusik-Festival im Göckelesmaier Zelt auf dem Balinger Volksfest statt. Ab 12:00Uhr erleben wir wieder Blasmusik vom Feinsten. In diesem Jahr unterhalten uns die Musikvereine aus Bitz, Engstlatt und Balingen, sowie die böhmischen Besetzungen „Alphornklang & Schwobablech“, sowie die „Böhmischen Schwoba“. Moderator und Entertainer Hansy Vogt wird wieder in gekonnter Weise durch das Programm führen.

Wir freuen uns natürlich auch auf viele Musikanten aus dem Zollernalbkreis, um gemeinsam einen schönen Blasmusiktag erleben zu dürfen.

 

Wenn ihr eine Gruppe seid, dann könnt ihr mir eine E-Mail schreiben (gf@bkvz.de): In Balingen gibt es offiziell am Sonntag keine Reservierungen, aber ich könnte das dann gerne an Herrn Maier weiterleiten und euch einen Tisch reservieren lassen.

Bei den gemeinsamen Veranstaltern ZOLLERN-ALB-KURIER, dem "Göckelesmaier" und der Brauerei Dinkelacker bedanken wir uns für die Unterstützung ebenso, wie natürlich den teilnehmenden Kapellen. Der Blasmusik-Kreisverband Zollernalb e.V. unterstützt in ideeller Weise und führt die Bewerbungsphase durch.

Wir freuen uns ein Programm präsentieren zu dürfen, das von fünf Kapellen gestaltet wird, und durch das Sie erneut der aus Funk und Fernsehen bekannte Moderator und Entertainer Hansy Vogt führen wird.

Wie immer können sich die Kapellen über das Anmeldeformular bewerben. Wir halten Euch hier auf dem Laufenden.

Der Eintritt ist am Event ist frei!

Weitere Infos gibt´s auch beim ZOLLERN-ALB-KURIER, der die Vereine bereits schriftlich eingeladen hat.

Ebenso finden Sie Informationen zum Volksfest Balingen und zur Reservierung auf der Homepage vom Göckelesmaier.

An dieser Stelle nochmals ein herzlicher Dank an die teilnehmenden Kapellen, ohne deren Engagement ein solches Event nicht möglich wäre. Gleichzeitig freut es uns sehr, dass der Zollernalbkreis eine Plattform für die Blasmusik im Ländle bieten kann, auf der sowohl die Musikerinnen und Musiker, als auch das Publikum voll auf ihre Kosten kommen werden.

Mit den besten musikalischen Grüßen
Ihr Blasmusik-Kreisverband Zollernalb e.V.

Sponsoren

Veranstalter